Das Trumpeltier braucht Geld

Das Trumpeltier braucht Geld

Trumps Mexiko-Mauer kostet Geld. Viel Geld, das das Trumpeltier nicht hat. Also will er’s von den Deutschen und hat Angela Merkel eine Rechnung über 346 Milliarden Euro für Nato-Leistungen präsentiert, so die Londoner Times:

Donald Trump handed the German chancellor Angela Merkel a bill — thought to be for more than £300bn — for money her country “owed” Nato for defending it when they met last weekend, German government sources have revealed. – Londoner Times & WELT

Die Dummheit kennt keine Grenzen,
aber verdammt viele Leute. – Graffiti

Wir sind beschämt. In der Geschichte Amerikas hatten wir nie einen im Geist und Charakter so beschränkten Präsidenten, der von Philosophie, Kunst und Wissenschaft nichts versteht und dem es an Empathie völlig fehlt. Und den haben wir jetzt am Hals!

Angst macht uns, dass Trumps politische Richtlinien und Entscheidungen von A bis Z unsinnig und hochgefährlich sind, dass er sich mit Beratern und möglichen Kabinettsmitgliedern umgeben hat, die ihn nicht in die richtige Richtung steuern werden. Ein Schlangennest, und dazu kommt die täglich wachsende Wahrnehmung, dass Trump unberechenbar ist. – Ein Gastbeitrag von Louis Begley @ FAZ

Uninformiert, unzuverlässig, nicht vertrauenswürdig: Die Amerikaner haben von Donald Trump schon nach wenigen Wochen als Präsident einen katastrophalen Eindruck, wie eine Studie zeigt. Selbst Trumps angebliche „Dealmaker“-Qualitäten lösten sich für viele schnell in Luft auf. – FAZ

Das Trumpeltier „regiert“

Und wenn Sie beim Anbeten oder Verfluchen des Trumpeltiers gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Damon Fowler – Devil Got His Way

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble,
the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Bluesdiary_480x100

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Viewed 1869 times by 717 viewers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.