Reisen ohne zu reisen : Wintermärchen Sankt Petersburg

Möchtest du Väterchen Frost sehen?
Nein, lieber die Oma!

Es ist schon enorm, wo man dank des Fernsehens überall hinkommt, ohne auch nur einen Schritt vor die Tür zu tun. Keine teuren Flüge, keine lange Warterei, keine miesen Hotels. Alles einfach nur gut. Mit unverstelltem Blick aus dem warmen Bett in die große weite Welt. Zum Beispiel auf

Sankt Petersburg @ One @ YouTube

Warum reisen Sie so oft? Wie langsam bringen doch die Reisewagen Sie dorthin, wohin Ihr Traum Sie so schnell geführt hätte. Um am Meer zu sein, brauchen Sie nur die Augen zu schließen.
Marcel Proust

Bitte besuchen Sie : Rudis Filmpalast : Herzlich Willkommen

Unsere Augen verschaffen uns eine Menge Freuden.
Robert Walser

Banner-Rudis-Filmpalast-orange_485x170

Lesenswert

Twistys + 4 neue = 644 Aktfoto-Galerien Einige Männer haben über die Entführung ihrer Frauen geseufzt, die meisten darüber, daß niemand sie ihnen entführen wollte. Friedrich Nietzsche S...
Das Wort & Lied zum gebrochenen Herzen Ich meine, es müßte einmal ein sehr großer Schmerz über die Menschen kommen, wenn sie erkennen, daß sie sich nicht geliebt haben, wie sie sich hätten...
ALS Scan + 4 neue = 60 Aktfoto-Galerien Ist Sex schmutzig? Wenn er gut ist, ja. Woody Allen Sie lieben nackte Tatsachen? Ich auch. Die seXXXy ALS Scan Girls lassen heute wieder die Hülle...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.