Serie : Tempel @ ZDF neo

serie-tempel_460x260

Die Serie ist atemberaubend gut. – WELT

Serie : Tempel @ ZDF neo

Und wieder steht eine tolle Serie auf dem Programm: Tempel. Elmar Krekeler beklagt in der WELT Das ZDF versteckt die beste deutsche Serie perfekt, frohlockt dann aber begeistert:

Ken Duken spielt in „Tempel“ einen Ex-Boxer im Berliner Wedding, dessen Familie von Immobilienhaien bedroht wird. Die Serie ist atemberaubend gut. Aber offenbar zu stark fürs ZDF-Hauptprogramm. Man kann Tempel noch nicht kennen. Sollte es aber lernen. Um ihn herum hat das ZDF die beste deutsche Fernsehserie des Jahres erzählt.

Der Kiez soll gerettet werden, aber wer genau diesen Kiez verkörpert, lässt sich schwer sagen. Wunderbar die Dialoge in der Miniserie, die dieses Definitionsproblem auf den Punkt bringen. Sagt zum Beispiel ein wutentbrannter Boxstall- und Bordellbesitzer: „Der Kiez? Der Kiez ist wegsaniert! Guck dich doch um! Nur die arschlosen körnerfressenden Yoga-Fotzen, das ganze Yuppie-Pack. Immer schön gesund. Ficken und Koksen nur noch an Feiertagen. Kann doch keine Sau von leben!“ – SPIEGEL

Auch SPIEGEL & Deutschlandfunk sind voll des Lobes. Klar sehe ich mir Tempel heute Abend an. Und Sie?

Bitte besuchen Sie : Rudis Filmpalast : Herzlich Willkommen

Unsere Augen verschaffen uns eine Menge Freuden.
Robert Walser

Banner-Rudis-Filmpalast-orange_485x170

Lesenswert

NewsBee Professional ist jetzt Freeware NewsBee Professional Wenn es Schule macht, daß Firmen Ihre Software verschenken, wird die Prophezeiung von Freeware Genius bald wahr: "Some day all...
Internationaler Frauentag am 8. März 2014 Die große Frage die ich trotz meines dreißigjährigen Studiumsder weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet:“Was will eine Frau?”Sigmund Fr...
MET ART + 4 neue = 528 Aktfoto-Galerien Jeder Mann hat etwas Höheres als das Weib, wenn er wieder nüchtern ist. Max Frisch 4 neue Galerien von MET ART Sie lieben nackte Tatsachen? Ich auc...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.