Einen Scheiß muss ich – Das Manifest gegen das schlechte Gewissen von Tommy Jaud

Tommy-Jaud-Einen-Scheiss-muss-ich_350x320

Tommy Jaud jagt das Muss-Monster, das uns viel zu oft die Freude am Leben verdirbt: Ich muß mich gesünder ernähren! Ich muß mehr Sport machen! Ich muß weniger Alkohol trinken! Ich muß endlich die Wohnung aufräumen! Ich muß unbedingt dieses neue Auto haben! Ich muß jetzt endlich auch New York sehen! Ich muß das neue Smartphone kaufen! Ich muß unbedingt abnehmen! Ich muß dringend mehr Sex haben! usw. usf. Seine Antwort lautet immer nur:

! Einen Scheiß muss ich !

Tommy-Jaud_280x340

Tommy Jaud

Tommy Jaud, geboren am 16. Juli 1970 in Schweinfurt, ist ein deutscher Schriftsteller, Drehbuchautor und freier Autor für verschiedene Fernsehproduktionen.

Das Hörbuch

Wir alle wissen: Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. Dennoch leiden immer mehr Menschen unter maßlosem Müssen. Aber müssen wir wirklich abnehmen, aufräumen und uns ökologisch korrekt verhalten? Vorwärts kommen im Job, zu allem eine Meinung haben und rausgehen, wenn die Sonne scheint? »Nein!«, sagt US-Bestseller-Autor Sean Brummel alias Tommy Jaud (Vollidiot, Hummeldumm), »einen Scheiß müssen wir! Die Leute sterben nicht, weil sie zu wenig Licht bekommen. Sie sterben, weil sie zu wenig Spaß haben.« Eine gut gelaunte, bodenlose Frechheit vom Comedy-Experten Tommy Jaud. – Verlagsinfo

Die Leser

Mit „Hummeldumm“ landete Tommy Jaud 2010 einen Überraschungserfolg, nun schlüpft er in „Einen Scheiß muss ich“ in die Rolle des amerikanischen Alter Egos Sean Brummel, der ein erfolgreiches Ratgeberbuch über gesellschaftliche Zwänge verfasst hat. Ein Gespräch über Selbstoptimierung, Fitnesswahn, Dogmatismus und Vorzüge der Prokrastination. – Planet Interview

Weniger trinken? Mehr Sport machen? Rausgehen, wenn die Sonne scheint? „Einen Scheiß muss ich“, findet der Comedy-Bestseller-Autor Tommy Jaud. In seinem gleichnamigen Buch erklärt er, warum wir nicht müssen, sondern lieber wollen sollten – und zwar das, was uns beliebt und nicht den anderen. – Berliner Morgenpost

Vollidiot, Resturlaub, Millionär, Hummeldumm, Überman und jetzt: „Einen Scheiß muss ich“. Das ist das neuste Werk von Bestsellerautor Tommy Jaud. Sein Manifest gegen das schlechte Gewissen schreibt er allerdings als Sean Brummel. Ein erfundener Amerikaner, der die Nase voll hat von Ratgebern, die ihm alles vorschreiben: Essen, Trinken, Figur, Sex. In „Einen Scheiß muss ich“ widmet er sich als Sean Brummel auch den Idealmaßen. Und kommt zu dem Schluss: Warum eine Strandfigur haben, wo wir doch so selten am Strand sind. Eine Couchfigur lohnt sich über’s Jahr gesehen viel mehr. – SWR 1 Leute

Tommy Jaud : Wer zum Teufel ist Sean Brummel?

Tommy Jaud sagt

Ich habe als Mensch immer ein Problem damit, wenn man mir vorschreibt, was ich zu tun habe. Wenn ich aber darf, dann schaue ich mir gerne alles an. Und wenn man freiwillig darauf gestoßen wird, wie lecker man beispielsweise auch vegan kochen kann, ist das völlig in Ordnung. Wenn andererseits jemand partout kein Fleisch essen möchte, soll er das tun, aber anderen Leuten damit bitte nicht auf die Nerven gehen.

Am schlimmsten finde ich diese Top-Ten-Listen für ein besseres Leben, die einen einfach total rappelig machen, zum Beispiel: „10 Dinge, die Sie als Mann vor 40 gemacht haben müssen!“

Wenn ich beispielsweise nach Los Angeles fliege und dann versuche, den entstandenen Schaden für die Umwelt durch eine Extragebühr zum Klimaschutz wieder gut zu machen, ist das für mich dasselbe wie einen Liter Diesel in den Rhein zu kippen und dann mit dem Rad zu flüchten, statt mit dem Auto.

Was ist das für ein Leben, in dem man mit Idealgewicht eine tolle Karriere hinlegt, dafür dann die Geburtstagsfeier seines besten Freundes schon weit vor Mitternacht nüchtern verlassen muss, wegen eines 8 Uhr Meetings am nächsten Morgen?

Was unseren Konsumwahnsinn angeht, lasse ich über Sean Brummel ausrichten: „Kaufen Sie nichts, was eine Hotline hat!“ Soll heißen: Alles, was Sie nicht haben, kann Ihnen auch keinen Ärger machen.

Tommy Jaud

Bitte besuchen Sie : Rudis Bibliothek : Herzlich Willkommen

Banner-Buch-Tablet_480x120_thumb2142

Viewed 2632 times by 853 viewers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.