Welttag der Poesie am 21. März 2009

Fliegende-Buecher_360x360.jpg

Welttag der Poesie – World Poetry Day

Der 21. März wurde von der UNESCO zum „Welttag der Poesie“ erklärt. Er wurde erstmals 2000 begangen, um auch im Zeitalter der neuen Informationstechnologien weltweit an den Stellenwert der Dichtkunst, an die Vielfalt des Kulturguts Sprache und an die Bedeutung mündlicher Traditionen zu erinnern.

Laßt euch nicht betrügen!
Daß Leben wenig ist,
Schlürft es in schnellen Zügen,
Es wird euch nicht genügen,
Wenn ihr es lassen müßt!
Bertolt Brecht

Unter der Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission richtet die literaturWERKstatt Berlin die zentrale Veranstaltung zum Welttag der Poesie in Deutschland aus. Lyriker aus unterschiedlichen Ländern stellen dem deutschen Publikum „Gedichte aus aller Welt“ vor.

Aus Anlass des ersten Welttags der Poesie hat die literaturWERKstatt im Jahr 2000 die Internetplattform lyrikline.org eingerichtet. „lyrikline.org“ bringt die älteste literarische Kunstform, die Poesie, und das jüngste Kommunikationsmedium, das Internet, zusammen. Auf der Internetplattform sind 3500 Gedichte von 350 Autoren in 39 Sprachen zu hören. Die lyrikline präsentiert die Dichter in Originalton, Originaltext und Übersetzung.

Lebensleiter

Ein Mensch gelangt, mit Müh und Not,
Vom Nichts zum ersten Stückchen Brot.
Vom Brot zur Wurst gehts dann schon besser;
Der Mensch entwickelt sich zum Fresser
Und sitzt nun, scheinbar ohne Kummer,
Als reicher Mann bei Sekt und Hummer.
Doch sieh, zu Ende ist die Leiter:
Vom Hummer aus gehts nicht mehr weiter.
Beim Brot, so meint er, war das Glück. –
Doch findet er nicht mehr zurück.

Eugen Roth

Zur Kostprobe

Zur Information

Was es ist

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe

Erich Fried

Ihnen hat dieser Artikel gefallen und wertvolle Informationen geliefert? Sie möchten wissen, worüber ich morgen schreibe? Dann abonnieren Sie doch einfach den blog-O-rama-RSS-Feed, damit Ihnen meine Tipps und Empfehlungen auch künftig Ihr reales und digitales Leben erleichtern und versüßen. Danke!

Poesie @ Eisbrecher-Bibliothek

Lesenswert

Beatrice Neumann Beatrice Neumann @ Max Max, das Magazin für Popkultur & Style, stellt die Fotografin Beatrice Neumann so vor: Ob Fashion Model, Porn Star oder G...
8MM – Exzellenter Snuff-Thriller „Wenn du dich mit dem Teufel einlässt,verändert sich nicht der Teufel, der Teufel verändert dich!“ Snuff-Movies sind Filme, bei denen Menschen vor l...
Finetune Desktop – Der Soundtrack zum Sex Sie hören beim Surfen und beim Sex gerne Musik? Dann nehmen Sie Finetune Desktop. Über den exzellenten Musik-Service Finetune habe ich schon mehrfach ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.